Zürichsee

Willkommen im AuPark!

In Wädenswil-Au am Zürichsee entsteht in den nächsten Jahren der AuPark. Es ist ein Ort des Wohnens, Arbeitens, Einkaufens, Erholens, Spielens und der Bildung. Naturnah und dennoch verkehrstechnisch optimal erschlossen, eröffnet der AuPark die Sicht auf die wunderschöne Halbinsel Au und den Zürichsee. Der AuPark wird zum neuen Quartierzentrum mit viel Wohn- und Lebensqualität für die ganze Au.

Was Sie erwartet

Der AuPark bietet für alle die richtige Wohnung, sei es ein Singlehaushalt, eine Familie oder ein Paar im Ruhestand. Es entstehen rund 230 Wohnungen mit 1.5 bis 6.5 Zimmern. Die verschiedenen Grundrisse von traditionell bis hin zu sehr innovativ sorgen dafür, dass sich alle in ihren eigenen vier Wänden wohl fühlen.

Die Lage am Zürichsee bietet eine wunderschöne Aussicht auf den See und die berühmte Halbinsel Au mit ihren Rebbergen. Damit so viele Anwohnerinnen und Anwohner wie möglich davon profitieren können, verfügt die Mehrheit der Wohnungen über Seesicht und zwei Balkone.

Auf dem Areal des AuPark entstehen ein Kindergarten und die zukünftige Kantonsschule Zimmerberg, deren Infrastruktur wie Cafeteria und Turnhallen von Vereinen und Bevölkerung mitbenutzt werden können. Zwei Unterstufen- und Mittelstufenschulhäuser in unmittelbarer Nachbarschaft komplettieren das umfassende Bildungsangebot vor Ort.

Situationsplan

Situtationsplan
1
Wohnen
2
bezahlbares Wohnen
3
Park
4
Familiengärten
5
Verkauf / Gewerbe
6
Kantonsschule

Galerie

Verantwortung

Piktogramm Pflanzenblatt

Nachhaltigkeit

Beim Bauen verfügen wir über grosse Hebel, um einen positiven Beitrag zu einer nachhaltigeren Gesellschaft zu leisten. Diesen Hebel möchten wir ansetzen. So wird die Energieversorgung fortschrittlich, nachhaltig und mehrheitlich mit erneuerbaren Energien erfolgen. Darüber hinaus werden angesichts der Nähe zur Halbinsel Au dem Naturschutz und der Biodiversität hohe Bedeutung beigemessen.

Piktogramm Haus

Bezahlbares Wohnen

Bezahlbarer Wohnraum ist ein wichtiges Bedürfnis der Bevölkerung. Deshalb ist in Absprache mit der Stadt Wädenswil als Teil der sogenannten Mehrwertabgabe rund ein Fünftel der Wohnflächen im AuPark für bezahlbaren Wohnraum vorgesehen. Dazu werden wir voraussichtlich mit einer lokalen Baugenossenschaft zusammenarbeiten und so ein auf die lokalen Bedürfnisse abgestimmtes Projekt umsetzen.

Piktogramm Pfeile

Mobilitätsstrategie

Es ist sinnvoll, bestehende Infrastruktur zu nutzen und die Herstellung neuer Erschliessungen zu minimieren. Der AuPark ist verkehrstechnisch bereits optimal erschlossen. Er ist sehr gut an den öffentlichen Verkehr sowie die wichtigsten Strassenverkehrsachsen angeschlossen. Der Bahnhof Au ist nur fünf Gehminuten entfernt. Beim Mobilitätskonzept wird der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmenden höchste Priorität beigemessen.

Zeitplan

Timeline

Zeitplan

Timeline

Sind Sie interessiert?

Für weitere Informationen füllen Sie das untenstehende Formular aus.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.